Virenentfernung

Eine gute Antiviren-Software ist mittlerweile zwingenden notwendig. Leider bietet aber auch die beste Software keinen 100%igen Schutz.

 

Folgendes Verhalten Ihres PCs kann ein Anzeichen für einen Virus* sein:

 

  • Rechner gesperrt ggf. mit Geldforderungen der Bundespolizei, GVU, GEMA, Microsoft o.Ä.
  • Geldforderungen von angeblichen Antiviren-Programmen
  • Geldforderungen von angeblichen System-Optimierungsprogrammen
  • Sonstige Geldforderungen, vorallem solche die mit Ukash oder Paysafe-Card gezahlt werden sollen
  • Programme die angeblich das System aufräumen oder beschleunigen
  • Programme die angeblich Treiber aktualisieren
  • Sonstige Programme die nicht da sein sollten oder sich komisch verhalten
  • Nicht zustellbare e-Mails von Empfängern denen Sie gar nicht geschrieben haben
  • Fragen von Freunden warum Sie ihnen eine E-Mail mit der Empfehlung zur Vergrößerung eines bestimmten Körperteiles schicken

 

  • Langsame oder keine Internetverbindung, obwohl die Leitung in Ordnung ist
  • Der Rechner ist langsamer als sonst
  • Die CPU ist dauerhaft ausgelastet oder die Festplatte im Dauerbetrieb

 

  • Programme lassen sich nicht installieren
  • Programme lasse sich nicht deinstallieren
  • Programme starten von alleine
  • Der Internet-Browser funktioniert nicht richtig
  • Flash-Player-Update funktioniert nicht
  • Die Antiviren-Software startet nicht oder funktioniert nicht richtig
  • Updates der Antiviren-Software funktionieren nicht
  • Sie haben das Gefühl es arbeitet jemand anderes an Ihrem Rechner und es ist keiner unserer Techniker per Fernwartung
  • Windows fährt automatisch runter
  • DVD-Laufwerk geht auf und zu
  • Es werden Webseiten angezeigt, die Sie nicht haben wollten

 

  • Übermäßig viele Werbe-Pop-Ups
  • Toolbars, die Sie nicht installiert haben
  • Webseiten die anders aussehen als üblich, eine andere Web-Adresse haben oder viele Rechtschreibfehler
  • Webseiten, E-Mails, Programme die nach Kennwörtern, PINs, TANs oder anderen persönlichen Dingen an unüblichen Stellen fragen
  • E-Mails von Banken bei denen Sie kein Kunde sind
  • E-Mails mit angeblich gesperrten Accounts von z.B. Paypal, ebay oder Amazon
  • E-Mails mit Paketankündigungen von Paketen die Sie nicht erwarten
  • E-Mails mit Zahlugnen die Sie nie getätigt haben
  • E-Mails mit Mahnungen

 

Wenn Sie sich unsicher sind rufen Sie uns an und wir sehen uns das Problem per Fernwartung an.

 

Wenn Ihr Rechner infiziert ist, am besten ausschalten und uns vorbei bringen oder einen Abholtermin vereinbaren.

Die installierte Antiviren-Software ist in vielen Fällen dann unbrauchbar.

 

* Wir nutzen hier den Begriff Virus als Pars pro toto für Viren, Trojaner, Würmer, Rootkits, Malware, Spyware, Phishing oder sonstige Schadsoftware.
Oben genannte Probleme können teilweise natürlich auch andere Ursachen haben.


www.kaspersky.de

avg